„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“

Franz Kafka (1883-1924)

Schritte auf einem neuen Weg fordern heraus. Veränderungen sind dabei manchmal ungewohnt, entsprechen aber der Weiterentwicklung menschlichen Lebens und bewegen oft in einzigartiger Weise den Alltag.

Ziel meiner Arbeit ist die Beratung und Begleitung von Menschen auf neuen Wegen im beruflichen und privaten Umfeld, wobei durch Bewegung Gesundheit gestärkt und menschliche Lebendigkeit erfahren wird.

Vor dem Hintergrund meiner langjährigen Berufserfahrung mit spezialisierten Zusatzausbildungen biete ich Beratung, Vorträge, Seminare/Workshops sowie Supervision/ Coaching an.

Ich berate Einzelpersonen, Paare und Familien zu unterschiedlichen Lebens- und Beziehungsthemen und biete Supervision und Coaching für Führungskräfte und Mitarbeitende in verschiedenen beruflichen Kontexten an.

Ich begleite Menschen durch Vermittlung ressourcenorientierter Präventionsstrategien für eine achtsame Alltags- und Beziehungsgestaltung. Im Fokus dabei stehen u.a. Aspekte der Selbstfürsorge und Lebendigkeit im menschlichen Miteinander.

Ich bewege durch psychologische und kreativ-methodische Ansätze zu einem neugierigen Blick auf die Auswirkungen von unterschiedlichen Sichtweisen und sensibilisiere dabei für den achtsamen Umgang mit „Verschiedenheit“ im Alltag.