„Fang an mit dem was notwendig ist, dann mit dem was möglich ist,
und plötzlich tust du das Unmögliche.“

St Francis of Assisi

Inkontinenz

Ärzte, Pflegefachkräfte und Mitarbeiter der Gesundheitsindustrie engagieren sich täglich in ihrem jeweils individuellen Tätigkeitsbereich für Menschen, die an Inkontinenz leiden und erleichtern ihnen vielfach das Leben mit dieser körperlichen Begrenzung.

Gern berate ich Sie in Seminaren  zu folgenden Themen:

  • Die Umsetzung des Expertenstandards „Förderung der Harninkontinenz in der Pflege“ in die Pflegepraxis
  • Inkontinenzformen, Kontinenzprofile, Kontinenzförderung, Risikofaktoren
  • Hilfsmittel und die Anwendung
  • Pflegeüberleitung bei Klinikentlassung
  • Die Patientenberatung – das professionelle Gespräch
  • Die Entwicklung von Kontinenzberatungsstellen